18. Offene Ostdeutsche Meisterschaft – Ausschreibung

TU-SA LogoDie 18. Offene Ostdeutsche Meisterschaft findet am 18. Juni 2022 in der Sporthalle des Berufsschulzentrums statt.

Die Veranstaltung wird nach dem Neuem Regelwerk durchgeführt. Startberechtigt sind alle Sportler, die Mitglieder der DTU, WTE oder WT sowie mindestens Inhaber des 10. Kup (Weißer Gürtel) sind und dies anhand eines gültigen Sportpasses nachweisen können.

Bei minderjährigen Teilnehmern ist die Einverständniserklärung der Eltern bei der Waage vorzuzeigen.

Meldeschlus ist der 12. Juni 2022.

Alle weiteren Infos in der Datei: Ausschreibung Ostdeutsche 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.